Veranstaltungen aus 5. Dezember – 22. Februar › ESG › – SozialGestaltung

Webinar: ESG-Berichterstattung – Was ist konkret zu tun? Schritt für Schritt zu Ihrem regulatorisch erforderlichen ESG-Reporting

CSRD, ESRS, EU-Taxonomie – hier kommt einiges an regulatorischen Anforderungen auf die betroffenen Unternehmen zu. Durch die neuen Verordnungen, Richtlinien und delegierten Rechtsakte soll die ESG-Berichterstattung sukzessive auf Augenhöhe mit der Finanzberichterstattung rücken. Doch wie sollte man sich konkret vorbereiten? und welche Chancen bietet auch die neue Berichtspflicht? Hierzu informiert das Webinar. Wibke Berlin Leitung […]

Teilnehmen 125,00€

Roadshow “Solarstrom und E-Mobilität für Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft” / Wuppertal

IHK Wuppertal Heinrich-Kamp-Platz 2, Wuppertal, Deutschland

Der Wegfall der Energiepreisbremse auf der einen Seite als auch weiter steigende Kosten für Strom, Wärme und Kraftstoffe stellen auch die Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft vor immer größere Herausforderungen. Alternative Möglichkeiten der Energieversorgung wie der Einsatz von Photovoltaik-Anlagen ggf. auch in Kombination mit Elektomobilität werden zunehmend nachgefragt, allerdings existieren bei der operativen Umsetzung noch […]

Teilnehmen Kostenlos

Webinar: Das Fundament – Die Doppelte Wesentlichkeitsanalyse: Von Anfang an die richtigen Ziele und Maßnahmen anhand Ihrer wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen setzen

Um die Anforderungen der Nachhaltigkeitsberichterstattung zu erfüllen, müssen Unternehmen eine doppelte Wesentlichkeitsanalyse durchführen, um den Umfang und den Inhalt ihrer ESG-Datenerhebung und Berichterstattung zu definieren. Im Webinar werden die Fragen geklärt: • Warum ist sie wichtig? • Wie geht man vor? • Und wie wird die Wesentlichkeitsanalyse zu einem Erfolg? Ansprechpartner und Referenten: Wibke Berlin, […]

Teilnehmen 125,00€

Webinar: Zukunftsfähiges Nachhaltigkeitsmanagement

Ein zukunftsfähiges Nachhaltigkeitsmanagement hat das Ziel Nachhaltigkeit entsprechend im Unternehmen zu verankern und systematisch in internen Strukturen und Prozessen umzusetzen. Dazu sind verschiedene Instrumente erforderlich, wie beispielsweise die Einführung einer speziellen Personalführung, ein umfassendes Nachhaltigkeitscontrolling sowie eine entsprechende Kommunikation. Das Webinar zeigt die wichtigen Schritte auf, um erfolgreich ein Nachhaltigkeitsmanagement im Unternehmen zu etablieren. Ansprechpartnerin: […]

Teilnehmen 125,00€

Webinar: Die Sozialwirtschaft auf dem Weg zur „Klimaneutralität“: Von der CO2-Bilanz zur Klimastrategie – Praktisches Vorgehen und Umsetzung

Immer mehr Unternehmen und Organisationseinheiten der Sozialwirtschaft machen sich auf den Weg zur Klima- bzw. Treibhausgasneutralität. Doch was bedeutet dies konkret? Was sind die erforderlichen Schritte zur Reduktion der eigenen Emissionen? Inwieweit kann Kompensation einen Beitrag zum Ziel leisten und wie kann eine erfolgreiche Kommunikation mit den Stakeholdern gelingen. Ansprechpartner und Referent: Michael Müller, Berater […]

Teilnehmen 125,00€

Fortbildung zum Nachhaltigkeitsexperten in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft

Bank für Sozialwirtschaft AG Konrad-Adenauer-Ufer 85, Köln, Deutschland

Mitarbeiter:innen in verschiedenen Funktionsbereichen sozialer Organisationen benötigen sowohl Wissen über Nachhaltigkeit als auch Verständnis für deren praktische Umsetzung unter den spezifischen Bedingungen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft. Diese Kompetenzfelder vereint die neue Fortbildung zum Nachhaltigkeitsexperten/ -expertin „Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit in der Sozial- und Gesundheitswirtschaft“.

Teilnehmen 380,00€

Webinar: Relevanz der EU-Taxonomie für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft – Wegweiser für klimafreundliche Investitionen in der Praxis

Mit dem Beschluss des Green Deals in 2019 stellte die Europäische Union (EU) die Weichen für mehr Nachhaltigkeit bei Investitionen, zum Beispiel in Bereichen wie erneuerbaren Energien, Biodiversität oder Kreislaufwirtschaft. Das Ziel ist es, bis 2050 in der EU klimaneutral zu wirtschaften. Dies hat auch Auswirkungen auf die Gesundheits- und Sozialwirtschaft, insbesondere wenn es um […]

Teilnehmen 125,00€

Webinar: Modell zur Erfassung sozialer Wertschöpfung – Der Social Return on Invest (S-ROI)

Soziale Angebote erzielen nicht nur positive Wirkungen, die dem Einzelnen oder der Gesellschaft zugutekommen. Sie generieren auch soziale Wertschöpfungen. Diese zu quantifizieren und zu messen ist oftmals schwierig, gerade dann, wenn Angebote in den Sozialraum und damit auf gesellschaftlicher Ebene wirken. Ein Ansatz, diese Wertschöpfungen zu erfassen, sind Modelle zur Berechnung einer „Sozialen Rendite“, häufig […]

Teilnehmen 125,00€