Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetrieb in der Sozialwirtschaft

20. September / 10:00 - 17:00

330,00€

Die gemeinnützige Einrichtung ist auf die Erfüllung ihres steuerbegünstigten Zwecks ausgerichtet. Dem Erreichen dieses Ziels dienen vorrangig die so genannten Zweckbetriebe. Daneben gibt es weitere wirtschaftliche Tätigkeiten, die als steuerpflichtige wirtschaftliche Geschäftsbetriebe bezeichnet werden. Sie sind nur eingeschränkt zulässig und ihre Handhabung kann in der Praxis problematisch sein.

Im Mittelpunkt des Seminars stehen daher die umfassende Darstellung der steuerlich relevanten Normen sowie die Vermittlung von Praxishinweisen zur Bilanzierung und Gewinnermittlung. Anhand typischer Problembereiche aus der Praxis werden konkrete Vorgehens- und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt. Zusätzlich sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, steuerpflichtige Geschäftsbetriebe in Ihrer Organisation zu erkennen.

Auszüge aus dem Inhalt:

  • Definition steuerpflichtiger Geschäftsbetrieb
  • Abgrenzung zur Vermögensverwaltung und zum Zweckbetrieb
  • Aktuelle Entwicklungen
  • Buchführungspflichten
  • Praxisfälle mit Übungsbeispielen
  • Gesetzliche Grundlagen (Körperschaft-, Gewerbe- und Umsatzsteuer)
  • Einkommensermittlung
  • Besonderheiten und Fallstricke (Gewinnausschüttungen, Mittelaufbringung, Betriebsaufspaltung, Dokumentations- und Aufbewahrungspflichten, Prüfrechte der Finanzverwaltung)

Das Seminar richtet sich vorrangig an Leitungskräfte sowie an erfahrene Sachbearbeiter*innen im Rechnungswesen von gemeinnützigen Gesundheits- und Sozialbetrieben, die beruflich mit Fragen der Bilanzierung und Erstellung von Steuererklärungen befasst sind. Der Referent ist seit über 20 Jahren in der Prüfung und Beratung von Organisationen in der Sozialwirtschaft tätig.

Referent:

Wilhelm Abmeyer, Diplom-Volkswirt, Steuerberater, Abmeyer Siebel GmbH, Steuerberatungsgesellschaft, Essen

Details

Datum:
20. September
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
330,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Köln
Köln, Google Karte anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar