Flexible Personalsteuerung / Ausfallmanagement - SozialGestaltung
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Flexible Personalsteuerung / Ausfallmanagement

27. November 2023 / 10:00 - 17:00

330,00€

Flexibilität im Personaleinsatz ist gefordert, um einerseits auf Auslastungsschwankungen reagieren zu können und andererseits bei steigenden Fehlzeiten eine kontinuierliche Besetzung zu ermöglichen.

Dies muss auch in den neuen Versorgungsformen, die zu kleineren Organisationseinheiten führen, sichergestellt werden. Denn ein Einspringen der Mitarbeitenden an freien Tagen führt oftmals zu Demotivation und Frustation.

Das Seminar zeigt bewährte und innovative Möglichkeiten, die bestehenden Personalstrukturen zeitgemäß zu flexibilisieren und einen verlässlichen und finanzierbaren Personaleinsatz zu gewährleisten.

Aus Sicht des Arbeitsrechtlers/ der Arbeitsrechtlerin und des Personalmanagers sowie in deren Zusammenspiel zeigen Ihnen die Referentinnen und Referenten praxiserprobte Lösungen auf dem Weg zum/zur attraktiven Arbeitgeber*in auf.

Auszüge aus dem Inhalt:

Optimierung der Personalstruktur: 90/10:

10 % des Soll-Stellenplans und damit der Personalkosten sind flexibel zu gestalten:

  • Reduzierung der Wochenarbeitszeit/ Teilzeit / GfB
  • kapazitätsorientierte variable Arbeitszeit (KAPOVAZ)
  • Personalpool und organisationsübergreifender Personaleinsatz

Flexibilisierung der Arbeitszeit 80/20:

20 % der vertraglich vereinbarten Bruttoarbeitszeit wird für den Ersatz von Ausfallzeitern benötigt.

Lösungen zur Arbeitszeitflexibilisierung:

  • Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeit
  • Ausfallkonzepte: Vom Rufdienst zum Schattendienst

Das Seminar richtet sich an die Geschäftsführung, Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung/Pädagogische Leitung bzw. Personalleitung aus Einrichtungen in der Sozialwirtschaft.

Referenten:

Christoph Noelke, Rechtsanwalt, Betriebswirt, Rechts- und Sozialdezernent der Stadt Dülmen, Lüdenscheid

Details

Datum:
27. November 2023
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
330,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bank für Sozialwirtschaft AG
Konrad-Adenauer-Ufer 85
Köln, 50668 Deutschland
Google Karte anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar