Grundlagen des Arbeitsrechtes in Einrichtungen der Sozialwirtschaft - SozialGestaltung
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundlagen des Arbeitsrechtes in Einrichtungen der Sozialwirtschaft

7. August / 10:00 - 17:00

380,00€

Gestaltungsspielräume nutzen

Um angesichts der Vielzahl gesetzlicher Vorgaben die bestehenden Gestaltungsspielräume beim Abschluss von Arbeitsverträgen ausschöpfen und arbeitsrechtliche Maßnahmen (wie Vertragsänderungen, Abmahnungen oder Kündigungen) rechtswirksam veranlassen zu können, sind Kenntnisse des aktuellen Arbeitsrechtes erforderlich. So kann beispielsweise die Unkenntnis über bestimmte Zahlungsansprüche geringfügig Beschäftigter oder die fälschliche Beschäftigung einer Arbeitnehmerin/eines Arbeitnehmers als „freier Mitarbeiter bzw. freie Mitarbeiterin“ zu erheblichen Nachzahlungsforderungen der Sozialversicherungsträger führen. Darüber hinaus bereitet die rechtswirksame Befristung von Arbeitsverträgen oftmals Schwierigkeiten und führt bei Formfehlern immer häufiger zu Klagen und Abfindungsansprüchen ausscheidender Mitarbeiter.

Das Seminar stellt die Grundlagen des Arbeitsrechtes dar und geht auch auf Neuerungen ein, die Handlungspflichten auferlegen, aber auch Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen.

Auszüge aus dem Inhalt:

  • Der Arbeitsvertrag: Form, Probezeit, Befristungsmöglichkeiten
  • andere Arten der Beschäftigung: Honorarvertrag, geringfügige Beschäftigung, Beschäftigung in der Gleitzone
  • Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Arten und Vorraussetzungen von Kündigungen, die Kündigung gem. § 1 a KSchG mit Abfindungszahlung, Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag
  • Belehrungspflichten bei Befristung und Kündigung
  • praktisches Vorgehen bei Konflikten: außergerichtliche Regelungen, Kündigungsschutzprozess und Abfindung
  • rechtswirksame Gestaltung von Abmahnungen

Das Seminar ist konzipiert für Einrichtungen der Sozialwirtschaft mit mindestens zehn Mitarbeiter*innen. Es richtet sich insbesondere an Geschäftsführer*innen, Vorstandsmitglieder und Personalverantwortliche.

Referent:

Julian Arend, Rechtsanwälte Barkhoff und Partner mbB, Bochum

Details

Datum:
7. August
Zeit:
10:00 - 17:00
Eintritt:
380,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Berlin
Deutschland Google Karte anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Normal
Grundlagen des Arbeitsrechtes in Einrichtungen der Sozialwirtschaft
380,00
Unbegrenzt