Viertes Trendbarometer Juni 2024: Große Herausforderungen für soziale Anbieter - SozialGestaltung

← Zurück zur Übersicht

Viertes Trendbarometer Juni 2024: Große Herausforderungen für soziale Anbieter

Die Ergebnisse des vierten „Trendbarometer Gesundheits- und Sozialwirtschaft“ zeigen, dass die wirtschaftliche Lage von Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft weiterhin äußerst angespannt ist. Im Vergleich zur Situation vor einem halben Jahr hat sie sich jedoch erstmals nicht weiter verschlechtert.

Die Branche steht aber unverändert vor großen Herausforderungen: Erstmals werden die Vergütungsverhandlungen mit den Kostenträgern neben dem Fachkräftemangel und personalbedingten Belegungsrückgängen als eine der größten Schwierigkeiten genannt. Mit den erwarteten Vergütungssatzerhöhungen können die wirtschaftlichen Defizite der Vergangenheit nicht kompensiert werden. Die Investitionsschwerpunkte für das Jahr 2024 liegen vor allem im Bereich des Personals. Dadurch besteht jedoch die Gefahr, dass andere wichtige Investitionen wie Digitalisierung oder Nachhaltigkeit in den Hintergrund treten und bestehende Investitionsstaus weiter anwachsen. Diese und weitere spannende Einsichten über die Stimmung innerhalb der Branchen können Sie hier herunterladen.

Weitere Studien & Whitepaper

Viertes Trendbarometer Juni 2024: Große Herausforderungen für soziale Anbieter

Drittes Trendbarometer November 2023: Signifikante Zunahme der wirtschaftlichen Bedenken

Das dritte „Trendbarometer Gesundheits- und Sozialwirtschaft“ Ergebnis zeigt, dass sich die wirtschaftliche Lage der Unternehmen innerhalb eines Jahres drastisch verschlechtert hat. Dies ist insbesondere auf Belegungsrückgänge, steigende Personalkosten, inflationsbedingte Kostensteigerungen und stagnierende Vergütungen zurückzuführen.

Zweites Trendbarometer März 2023: Soziale Infrastruktur massiv unter Druck

Die Ergebnisse des Trendbarometers aus dem Frühjahr 2023 unterstreichen die Hilferufe der Leistungserbringer an die Politik: Die Anforderungen hinsichtlich Leistungsangebot und Versorgungsqualität lassen sich nur dann weiterhin erfüllen, wenn zügig stabile gesetzliche Rahmenbedingungen zum wirtschaftlich tragfähigen Betrieb sozialer Einrichtungen geschaffen werden.

Kostenloser Download

Um die PDF-Datei “Viertes Trendbarometer” herunterzuladen, geben Sie bitte Ihre Daten ein.
Anrede
     
Telefonnummer*

* Pflichtfeld

Datenschutz*

Mit Absendung dieses Formulars stimme ich zu, Einladungen zu Veranstaltungen sowie Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der SozialGestaltung GmbH und Ihrer Schwestergesellschaften (Bank für Sozialwirtschaft AG und SozialFactoring GmbH) zu erhalten. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.

Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, in dem ich auf den entsprechenden Abmelde-Link in den E-Mails klicke.